Version Datum Änderungen
5.4.2 2 Januar 2013
  • Freeware und Trial-Pakete
  • Added Windows 8 and Windows Server 2012 auf der Liste der anerkannten Betriebssysteme
  • Verhindert, dass Windows 8, schlafen zu gehen, wenn ein Disk-Image-Aktivität (erstellen, wiederherzustellen, zu überprüfen) durchgeführt
  • Eingefügt auf der Log-Anzeige, ob die ursprüngliche Partition Größe beibehalten wird, wenn die Wiederherstellung einer Festplatte
  • Fixed: Wiederherstellen eines Image der gesamten Festplatte könnte Fehler beim Erstellen der Partition führen
  • Pro-Version: Neueste Boot Disk Creator umfasst Netzwerk Vorkonfiguration und Sicherheits-Features
  • Pro-Version: Neueste Boot Disk Utilities, Documentation & Virtual Keyboard aufgenommen
5.3.1 26 September 2012
  • Generische unkomprimierte RAW-Bilder unterstützt
  • Bearbeiten von geplanten Aufgaben
  • Pre-und Post-Execution-Befehle für geplante Aufgaben
  • Geändert: Partitionen werden nun erstellt ausgerichtet 4K-Grenze für verbesserte Leistung auf SSD-Festplatten
  • Fixed: DIM Abstürze beim Erstellen einer RAW Bild nicht initialisiert Festplatte
  • Bootdiskette - enthält auch alle neuesten Verbesserungen:
    - Fahrer-Packs für Medis Storages / USB / Networks
    - Aktualisiert Browser und andere Programme
5.2.5 22. Dezember 2011
  • Leistung um 150% erhöht auf Systemen mit Multi-Core-CPUs
  • Fehler behoben: Geplante Tasks senden keine Benachrichtungen, wenn sie auf dem System-Account laufen
  • Fehler behoben: Fehler 3 während der Erstellung eines RAW-Abbilds eines dynamischen Laufwerks
  • Fehler behoben: RAW-Abbild Fehler auf windows Vista
  • Neuster BootDiscCreator und neue Bootmedium Tools
5.1 11. August 2011
  • Neu: Überprüfung nach der Erstellung eines Abbilds hinzugefügt
  • Neu: Möglichkeit hinzugefügt, den Computer nach dem Erstellen eines Abbilds automatisch herunterfahren zu lassen
  • Neu: E-Mail Benachrichtigungen
  • Neu: Starter Edition
5.0 09. April 2011
  • Neu: Scriptunterstützung hinzugefügt
  • Neu: Verschlüsselung von Abbildern
4.2.4 01. November 2010
  • Die neue 4.2.4 Version von Active@ Disk Image hat mehr Funktionen. "Copy Disk to Disk"-Funktion (direktes Kopieren von Partitionen mit Größenänderung). Geplante inkrementielle Backups werden unterstützt (Pro Version). Inkrementielle Backups von unbekannten Dateisystemen werden unterstützt.